Kleidung - Gaze - Stoffe - Schnitte

Kleidung, Gaze, Stoffe, Schnitte für Erzählfiguren

Die Kleidung für unsere KOLB-Erzählfiguren stellen wir in unserem Atelier in Lochau her. Die Vielfalt ist enorm sowohl bezüglich der Details der Modelle als auch der Figurengröße. So finden Sie für jede Szene das richtige Bekleidungsset. Die Männersets bestehen aus Unterkleid und/oder Mantel und einem Haarband oder Turban. Vielleicht noch ein Gürtel, ein Stück Fell... je nach Modell und was die Figur aussagen möchte. Frauenkleider haben immer auch einen Schleier im Set, meistens ist er aus unserer weichfallenden Gaze, weil die einfach ideal für diesen Zweck ist. Manchmal sind Schuhe gleich im Set integriert, weil sei einfach besonders gut zu diesem Modell passen, aber meistens sind die Schuhe separat zu bestellen. Sie passen auf unsere Füße und auf Füße von Abf, nicht aber für Egli-Figuren, denn die haben viel breitere Bleischuhe. 

Wir bieten ein breites Sortiment an Stoffen - einzeln oder in Kombinationen - damit Sie Kleidung auf Wunsch auch selber nähen können und dafür nicht teure Meterware kaufen müssen. Die Stücke sind ca. 40 x 50 cm zugeschnitten, jedenfalls immer so, dass Sie aus einem Stoff ein Kleid oder einen Mantel nähen können.So erhalten Sie mit wenig Geld größte Vielfalt im Kleiderkasten Ihrer Figuren.

Unseren beliebten Gazestoff bieten wir als Meterware oder im vergünstigten 3-Meter-Bund an. Sie erhalten aber auch kleinere Stücke als Turban, Schleier oder Haarband kaufen. So können sie den genau richtigen Farbton zu der genähten Figur aussuchen.


Die angebotenen Schnitte haben Cornelia Kolb und Karin Felderer in jahrelanger Arbeit entwickelt. Sie sind auf KOLB-Erzählfiguren massgeschneidert, können aber mit kleinen Veränderungen für alle Erzählfiguren verwendet werden.